Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Weil der Stadt

Unsere Brenzkirche

 


Selig sind, die Gottes Wort hören und bewahren (Lukas 11,28)

- so lautet die Bauinschrift an unserer Brenzkirche aus dem Jahr 1889.

Wir, die Gemeinde der Evangelischen Brenzkirche in Weil der Stadt, laden Sie herzlich ein zum Besuch unserer Kirche, zum Hören auf Gottes Wort und zur Teilnahme an unserem Gemeindeleben.

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir freuen uns, wenn Sie immer mal wieder reinschauen - und auch über Lob und Kritik!

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

Was ist los in der aktuellen Kalenderwoche?

Hier geht es zu den aktuellen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Meldungen!

mehr

Mitarbeiter für Jugendkreis Change gesucht!

Jeden Mittwochabend trifft sich seit Januar unser Jugendkreis CHANGE. Das sind wöchentlich ca. 10 Jugendliche mit Diakonin Anke Buchfink, FSJlerin Mirjana Knorpp und Julius Furthmüller.Da uns Mirjana im Sommer, Anke im Dezember verlässt und Julius nächstes Jahr Abitur schreibt, brauchen wir...

mehr

Neubesetzung der FSJ-Stelle

Junge Leute aufgepasst: Habt Ihr Lust auf eine spannende und vielseitige Aufgabe vor Studium oder Lehre? Die Brenzkirchengemeinde bietet ab September 2016 eine Stelle im freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) an. Dabei könnt Ihr den Umgang mit Menschen, strukturierte Organisation und praktische Arbeit...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Tag gegen Menschenhandel

    Morgen ist der Internationale Tag gegen Menschenhandel. Aus diesem Grund macht das Diakonische Werk Württemberg auf die prekäre Lage von Frauen und Mädchen auf der Flucht aufmerksam. In diakonischen Beratungsstellen suchten zunehmend Opfer von sexualisierter Gewalt und Menschenhandel Hilfe.

    mehr

  • Jugendarbeit zukunftsfähig gestalten

    Für die im September beginnende Pilotphase des neuen Projektes „Kirche als lernende Gemeinschaft“ hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) Ilse-Dore Seidel beauftragt. Sie ist bisher Landesreferentin im CVJM Württemberg. Das Projekt soll drei Jahre laufen.

    mehr

  • Ein Geschenk an die Gesellschaft

    Die Zahl der Menschen, die sich in Chören und Posaunengruppen engagieren, ist enorm. Der Kirchenmusik in Württemberg scheint es ganz gut zu gehen. Das bestätigt auch der Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke im Interview mit Jens Schmitt.

    mehr