Kalenderwoche 8

Unsere Gottesdienste

Sonntag, 25.2.

10.30 Uhr Gottesdienst
Predigt: Pfr. Neumann
Kollekte: Verfolgte Christen
Im Gottesdienst wirkt der Posaunenchor mit!
Es findet kein Kindergottesdienst statt!

Filmgottesdienst und Stummfilmvorführung mit Orgelimprovisation

Vor 100 Jahren herrschten in Europa die Gewalt und das Leid des Ersten Weltkriegs. Dänemark verhielt sich zwar neutral, aber das Kriegsgeschehen hatte dennoch Auswirkungen auf dieses Land - auch auf die Themen seines Filmschaffens, selbst im ganz neuen Genre des Science-Fiction-Films. Das äußert sich z.B. in einer drohenden Zerstörung der Erde (Verdens undergang – Das jüngste Gericht, 1916)  oder aber in einer pazifistischen Utopie (Himmelskibet – Das Himmelsschiff, 1918).
Das aus heutiger Sicht fast rührend naive Weltraummärchen „Das Himmelsschiff“ erzählt von einer Expedition zum Mars und damit zu einer Gesellschaft, die Hass und Gewalt und selbst die Angst vor dem Tod überwunden hat. 100 Jahre nach der Entstehung des Films – und in einer Zeit neuerlicher Planungen einer Marsexpedition – werden zunächst in einem Filmgottesdienst inhaltliche Schwerpunkte dieses Stummfilms aufgegriffen, bevor der Film in voller Länge gezeigt wird, in bewährter Manier begleitet von Bezirkskantor Attila Kalman an der Orgel.
25. Februar, Brenzkirche
17.00 Uhr Gottesdienst
18.00 Uhr Stummfilmvorführung mit Orgelbegleitung
Der Eintritt ist frei, für Spenden am Ausgang sind wir dankbar.

„Gottes Schöpfung ist sehr gut!
Einladung zum Weltgebetstag am 2. März

Immer am ersten Freitag im März feiern Frauen (und Männer) in rund 170 Ländern der Erde gemeinsam Weltgebetstag. Der Gottesdienst wird jedes Jahr von Frauen unterschiedlicher Konfessionen aus einem anderen Landvorbereitet; mit der Kollekte werden Frauenprojekte weltweit unterstützt.
In diesem Jahr wurde die Gottesdienst-Liturgie von Frauen aus Surinam vorbereitet mit dem Thema- Gottes Schöpfung ist sehr gut!- diese Aussage wird uns mit Liedern und Texten durch den Gottesdienst führen.
In Weil der Stadt lädt das ökumenische Vorbereitungsteam um 19.30 Uhr zum Gottesdienst in die ev. Brenzkirche ein (Einsingen der Lieder ab19.15).
Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir ein zum Austausch und gemütlichen Beisammensein ins evang. Gemeindehaus. Seien Sie herzlich willkommen.

Kinderkirche

Bei der Kinderkirche gibt’s was Neues: Nach den Ferien laden wir nicht mehr wöchentlich, sondern immer einmal im Monat zu einem besonderen Kindergottesdienst ein. Dafür nutzen wir die Zeit voll aus und beginnen parallel zum Gottesdienst schon um 10.30 Uhr im Gemeindehaus.
Zum ersten Mal treffen wir uns am Sonntag, 4. März, zum Kindergottesdienst zum Weltgebetstag. Nach dem Gottesdienst sind alle – Kinder und Erwachsene – zu einem kleinen Ständerling eingeladen.
Schon mal vormerken: Der folgende ökumenische Kindergottesdienst findet am Ostermontag, 2. April, statt.

Ökumenische Meditationen in der Fastenzeit

Die ev. und kath. Kirchengemeinde laden jeweils mittwochs um „7 nach 7“ zu Meditationen in der Fastenzeit ein (Beginn mit dem Läuten um 19 Uhr).
Die nächste Andacht findet am Mi., 28.2. in der kath. Kirche St. Peter und Paul statt.

 

Aktuelles

Seniorennachmittag

Am Do., 22.2. findet um 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Seniorennachmittag statt. Pfarrer Neumann berichtet mit Dias über das württ. “Brot für die Welt“ Projekt gegen Kinderarbeit in Indien.

Zweiter Israel-Abend

Die Brenzkirchengemeinde lädt zu einem weiteren Vortragsabend ins evangelische Gemeindehaus ein. Am Mo., 26. Februar um 19.30 Uhr geht es mit Pfarrer im Ruhestand Horst Schulze um theologische Aspekte. Er möchte mit uns das Erste, das Alte Testament mit den Augen der hebräisch-jüdischen Weisheit neu entdecken. Der Eintritt ist frei.
Vom 22. - 31. Mai findet eine Gemeindereise nach Israel statt, Anmeldungen dazu sind noch bis 9. März möglich. Informationen gibt es im Pfarrbüro oder unter www.brenzkirche.de.

 

Regelmäßige Gruppen und Kreise

(im Gemeindehaus, wenn nichts anderes angegeben!)

Anonyme Alkoholiker

Betroffene treffen sich jeden Freitag von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus der Brenzkirchen-Gemeinde in der Teeküche, Eingang Poststraße 11. Kontakt: Jutta, Tel. 0172-7568184 und Alexander, Tel. 01749774721.

Hauskreis

(14täglich) am Montag von 20 bis 22 Uhr. Kontakt: Fam. Ehmann, Tel.: 8579 und Fam. Widmaier, Tel.: 8531.

Konfirmandenunterricht

am Mittwochnachmittag um 16 Uhr

Kontaktgruppe

für Menschen in seelischen Notlagen und psychisch Kranke (14täglich) am Montag um 18 Uhr.
Kontakt: Conny Hofer, Tel. 6146.

Musikalische Gruppen

Montag, 17 Uhr Kinderchor
Dienstag, 20 Uhr Chor „Lieder unterm Regenbogen“
Donnerstag, 18 Uhr Flötenchor
Donnerstag, 20 Uhr Posaunenchor

Zwergenkaffee

Treffpunkt für große und kleine Leute aller Nationalitäten, immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Das Zwergenkaffee ist ein Projekt der Elterninitiative Weil der Stadt e.V. in Kooperation mit der Evangelischen Brenzkirchengemeinde.
Kontakt: Magdalena Schreck, Tel. 5436228, Mail: magdalenaschreck@posteo.de

Evangelisches Jugendwerk Weil der Stadt

Jungschargruppen und Jugendkreis

Mädchen und Jungs 1. + 2. Klasse: Fr., 15.00-16.00 Uhr Gemeindehaus mit Lena Kinkelin, Maja und Tom Ruhnke.
Mädchen und Jungs 3. + 4. Klasse: Fr., 15.00-16.00 Uhr Brenzhaus mit Aaron Berliner, Jana Reich und Fabian Rohrmoser.
Jugendkreis Change: Mi., 19 Uhr im Gemeindehaus

Lichtstrahl Liebenzeller Gemeinschaft Weil der Stadt 

Sonntag, den 25.2., 18 Uhr

LICHTSTRAHL mit Thomas Müller im ev. Gemeindehaus.
Herzliche Einladung!
KONTAKT: Sylvia Bergert (auch zu Hauskreis), Tel: 6774

Kalenderwoche 7

Unsere Gottesdienste

Sonntag, 18.2.

10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Predigt: Pfr. i.R. Lienerth
Kollekte: Verein Jugendhilfe
Es findet kein Kindergottesdienst statt!

Gottesdienst im Bürgerheim

Am Mi., 21.2. um 10.30 Uhr mit Pfr. Neumann

Filmgottesdienst und Stummfilmvorführung mit Orgelimprovisation am 25.02.

Vor 100 Jahren herrschten in Europa die Gewalt und das Leid des Ersten Weltkriegs. Dänemark verhielt sich zwar neutral, aber das Kriegsgeschehen hatte dennoch Auswirkungen auf dieses Land - auch auf die Themen seines Filmschaffens, selbst im ganz neuen Genre des Science-Fiction-Films. Das äußert sich z.B. in einer drohenden Zerstörung der Erde (Verdens undergang – Das jüngste Gericht, 1916)  oder aber in einer pazifistischen Utopie (Himmelskibet – Das Himmelsschiff, 1918).
Das aus heutiger Sicht fast rührend naive Weltraummärchen „Das Himmelsschiff“ erzählt von einer Expedition zum Mars und damit zu einer Gesellschaft, die Hass und Gewalt und selbst die Angst vor dem Tod überwunden hat. 100 Jahre nach der Entstehung des Films – und in einer Zeit neuerlicher Planungen einer Marsexpedition – werden zunächst in einem Filmgottesdienst inhaltliche Schwerpunkte dieses Stummfilms aufgegriffen, bevor der Film in voller Länge gezeigt wird, in bewährter Manier begleitet von Bezirkskantor Attila Kalman an der Orgel.

25. Februar 2018, Brenzkirche
17:00 Uhr Gottesdienst
18:00 Uhr Stummfilmvorführung mit Orgelbegleitung
Der Eintritt ist frei, für Spenden am Ausgang sind wir dankbar.

Aktuelles

Spannende Israel-Abende und Israel-Reise der Brenzkirchengemeinde

Die Brenzkirchengemeinde lädt zu zwei Vortragsabenden ins evangelische Gemeindehaus ein. Am Mo., 19. Februar um 19.30 Uhr werden einerseits die historischen Entwicklungen des Nahen Ostens und des Staates Israels, andererseits die aktuellen Probleme im Fokus des Vortrags von Justus Raimann (Student der Politik- und Geschichtswissenschaft) stehen. Dabei sollen sowohl die israelischen als auch die palästinensisch-arabischen Fraktionen betrachtet und ihre Motivationen und Interessen ergründet werden. Am Mo., 26. Februar um 19.30 Uhr geht es mit Pfarrer im Ruhestand Horst Schulze um theologische Aspekte. Er möchte mit uns das Erste, das Alte Testament mit den Augen der hebräisch-jüdischen Weisheit neu entdecken. Der Eintritt zu beiden Vorträgen ist frei.
Vom 22. - 31. Mai findet eine Gemeindereise nach Israel statt, Anmeldungen dazu sind noch bis 9. März möglich. Informationen gibt es im Pfarrbüro oder unter www.brenzkirche.de.

Ökumenische Meditationen in der Fastenzeit

Die ev. und kath. Kirchengemeinde laden jeweils mittwochs um „7 nach 7“ zu Meditationen in der Fastenzeit ein (Beginn mit dem Läuten um 19 Uhr).
Die erste Andacht findet am Mi., 21.2. in der kath. Kirche St. Peter und Paul statt.

Seniorennachmittag

Am Do., 22.2. findet um 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Seniorennachmittag statt. Pfarrer Neumann berichtet mit Dias über das württ. “Brot für die Welt“ Projekt gegen Kinderarbeit in Indien.

 

Regelmäßige Gruppen und Kreise

(im Gemeindehaus, wenn nichts anderes angegeben!)

Anonyme Alkoholiker

Betroffene treffen sich jeden Freitag von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus der Brenzkirchen-Gemeinde in der Teeküche, Eingang Poststraße 11. Kontakt: Jutta, Tel. 0172-7568184 und Alexander, Tel. 01749774721.

Hauskreis

(14täglich) am Montag von 20 bis 22 Uhr. Kontakt: Fam. Ehmann, Tel.: 8579 und Fam. Widmaier, Tel.: 8531.

Konfirmandenunterricht

am Mittwochnachmittag um 16 Uhr

Kontaktgruppe

für Menschen in seelischen Notlagen und psychisch Kranke (14täglich) am Montag um 18 Uhr.
Kontakt: Conny Hofer, Tel. 6146.

Musikalische Gruppen

Montag, 17 Uhr Kinderchor
Dienstag, 20 Uhr Chor „Lieder unterm Regenbogen“
Donnerstag, 18 Uhr Flötenchor
Donnerstag, 20 Uhr Posaunenchor

Zwergenkaffee

Treffpunkt für große und kleine Leute aller Nationalitäten, immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Das Zwergenkaffee ist ein Projekt der Elterninitiative Weil der Stadt e.V. in Kooperation mit der Evangelischen Brenzkirchengemeinde.
Kontakt: Magdalena Schreck, Tel. 5436228, Mail: magdalenaschreck@posteo.de

Evangelisches Jugendwerk Weil der Stadt

Jungschargruppen und Jugendkreis

Mädchen und Jungs 1. + 2. Klasse: Fr., 15.00-16.00 Uhr Gemeindehaus mit Lena Kinkelin, Maja und Tom Ruhnke.
Mädchen und Jungs 3. + 4. Klasse: Fr., 15.00-16.00 Uhr Brenzhaus mit Aaron Berliner, Jana Reich und Fabian Rohrmoser.
Jugendkreis Change: Mi., 19 Uhr im Gemeindehaus

Lichtstrahl Liebenzeller Gemeinschaft Weil der Stadt 

Sonntag, den 18.2., 18 Uhr

LICHTSTRAHL fällt heute aus!
Herzliche Einladung zum Bezirksgottesdienst in Heimsheim mit Heinz Mack.
Beginn 14 Uhr, Kinderbetreuung wird angeboten.
KONTAKT: Sylvia Bergert (auch zu Hauskreis), Tel: 6774

Was ist los in der aktuellen Kalenderwoche?

Hier geht es zu den aktuellen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Meldungen!