Kinderkrippenfeier diesmal anders

Mitspieler und Helfer für Heilig Abend gesucht!

In diesem Jahr planen die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde Weil der Stadts eine andere Art der Kinderkrippenfeier. An vier öffentlichen Plätzen Weil der Stadts soll die Weihnachtsgeschichte Jesu erfahrbar gemacht werden. In einzelnen Gruppen (mit Vorabmeldung!) werden die Teilnehmer dann während des Nachmittags die einzelnen Stationen ablaufen.
Wir denken, dass damit coronagerecht eine sehr gute Alternative zu den bisherigen nachmittäglichen Krippenfeiern in den beiden Kirchen gefunden werden konnte.
Zur Durchführung dieser Aktion benötigen wir allerdings noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sei es als Schauspieler, Musikanten, Tontechniker oder Ordner. Wir denken dabei zuallererst an erwachsene Mitspieler, aber auch ganze Familien sind uns willkommen. Bitte melden Sie sich bei Ihrem Pfarramt, falls Sie mithelfen können. Es wäre schade, wenn diese Aktion aus Mangel an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern scheitern sollte.