Der Kirchengemeinderat

Die Kirchengemeinderäte sind die gewählten Vertreter und Vertreterinnen der Kirchengemeinde und leiten gemeinsam mit dem Pfarrer/ der Pfarrerin die Gemeinde.
Die Sitzungen des Kirchengemeinderates sind in der Regel öffentlich und Gäste sind immer willkommen! Der Termin für die Sitzung ist meist der erste oder zweite Mittwochim Monat; Beginn ist um 19.30 Uhr im Giebelzimmer (2. OG) des Gemeindehauses. Die Tagesordnung hängt im Schaukasten aus.